1. Männer reisen zum letzten Spiel der Saison zum FSV Bernau

Mit einem deutlichen 5:1 Heimsieg gegen den RSV Waltersdorf hat die 1. Männermannschaft des Werderaner FC am letzten Wochenende den weiteren Verbleib in der Brandenburgliga gesichert. Am 30. und letzten Spieltag reisen die Hecht – Schützlinge zum FSV Bernau, der eine ausgezeichnete Saison gespielt hat und mit 45:39 Toren und 49 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz steht. Trainer Ingo Hecht muss im letzten Spiel auf einiger seiner Schützlinge verzichten. Dennoch wollen die Werderaner versuchen auf einen einstelligen Tabellenplatz die Saison abzuschließen. Anstoß ist um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz Bernau-Rehberge – Johann-Friedrich-A.-Borsig-Straße. Wir würden uns sehr freuen, wenn uns beim letzten Saisonspiel viele Fans aus Werder(Havel) und Umgebung begleiten würden. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

acht − 4 =