1. Männer reisen am Samstag zum starken Aufsteiger SV Grün-Weiß Lübben

Aufgrund einiger größeren Veranstaltungen auf dem Arno – Franz Sportplatz und auf der Regattastrecke, wurden einige Spiele der 1. Männer in der Hinrunde gedreht. So auch die Begegnung gegen den starken Aufsteiger SV Grün-Weiß Lübben, der mit einen Sieg und einem Unentschieden gegen den Mitfavoriten der Meisterschaft, TuS Sachsenhausen, in die Saison gestartet war. So wird sich unsere 1. Männer am Samstag, den 09.09.2017 auf den Weg in den Spreewald machen. Die Lübbener schafften nach der Saison 2016/2017 den Aufstieg in Brandenburgs höchster Spielklasse und haben sich in der Sommerpause mit Patrick Hagen(MTV Wünsdorf 1910), Walder Alves Ferreira(TSG Lübbenau 63) und Nico Lehmann(SpVgg Blau-Weiß 90 Vetschau) verstärkt. Trainer Sven Thoß und sein Co. Eik Mellin hoffen bis Samstag die angeschlagenen Spieler wieder fit zu bekommen, wenn um 15:00 Uhr die Begegnung durch Schiedsrichter Martin Hagemeister im Stadion der Völkerfreundschaft an der Spielbergstraße 26, in Lübben angepfiffen wird. Wir würden uns sehr freuen, wenn uns viele Fans in Lübben unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

zwei × 1 =