Ein schönes Ferienerlebnis auf Werders Insel

In Herthas Partnerschaft trainierten fußballbegeisterte Kicker unter Anleitung von Herthas Nachwuchstrainern
Hertha BSC feierte in der letzten Woche seinen 125. Geburtstag und die Fußballprofis befinden sich momentan im österreichischen Schladming um sich unter Trainer Pál Dárdai den letzten Feinschliff für die bevorstehende Saison 2017/18 zu holen. In Herthas Partnerstadt Werder(Havel) fand währenddessen vom 01.08. – 03.08.2017 bereits zum achten Mal die Hertha Ferienschule auf Werders Insel statt. Fast 40 Kids der Jahrgänge 2004-2010 hatten sich zum Camp angemeldet und wurden von Herthas Nachwuchstrainern Stephan Wall, Konstantinos Kotsifakis und Mike Lünsmann, der über 230 Bundesligaspiele absolvierte und dabei 46 Tore erzielte, am 1. Trainingstag mit den speziellen Trikots, Hosen, Stutzen sowie Trinkflasche von Hertha BSC ausgestattet. Der Spaß stand natürlich bei den zwei Trainingseinheiten am Vor- und Nachmittag im Vordergrund. Zwischen den Einheiten wurden Pausen eingelegt, wobei es von Praktikantin Szonja Szekeres reichlich Obst und Getränke für die Kids gab. Große Freude am letzten Trainingstag, als Herthas Maskottchen auf dem Arno-Franz Sportplatz vorbei schaute und für die Kids fleißig Autogramme schrieb sowie mit ihnen ein Erinnerungsfoto machte. Nach dem Abschlussturnier bekam jedes Kind noch eine Teilnehmerurkunde und einen Ball überreicht. Werders 1. Vorsitzender FC Klaus-Dieter Bartsch überreichte im Namen der Stadt Werder(Havel) als Dank ein kleines Präsent an die Trainer und wünschte Hertha BSC für die anstehenden Aufgaben viel Erfolg. „Es waren drei schöne Tage in unserer Partnerstadt Werder (Havel) und die Kids haben trotz der hochsommerlichen Temperaturen sehr gut mitgemacht“, war auch Ex – Profi Mike Lünsmann mit dem Ferienerlebnis in der Blütenstadt hochzufrieden. Ein Dank auch an die Gaststätte „Bürgerstuben“, die die Kids an den drei Tagen mit Mittagessen versorgte. Wir wünschen noch eine schöne Ferienzeit und freuen uns schon auf die 9. Hertha BSC Ferienschule im nächsten Jahr.

Schreibe einen Kommentar

3 × eins =